Berit Eberhardt

dhc19 | Speaker - Berit Eberhardt
Mitglied im Stiftungsvorstand
International Kidney Cancer Coalition
 

Berit Eberhardt ist im Stiftungsvorstand der International Kidney Cancer Coalition (IKCC) und in ihrer Funktion in vielen europäischen und internationalen gesundheitlichen Gremien vertreten. 

Die diplomierte Betriebswirtschaftlerin setzte sich im Zuge der Nierenkrebs-Diagnose ihres Lebensgefährten sehr intensiv mit der Erkrankung und Therapie auseinander. Schnell erfasste sie, dass auch andere Patienten und deren Vertrauenspersonen viele unmet needs haben. 2014 wurde sie selbst mit einer Krebsdiagnose konfrontiert, nur um festzustellen, dass sich die Prozesse und unmet needs immer noch nicht wesentlich verbessert haben.  Aus diesen Gründen engagiert sich Frau Eberhardt die Patientenperspektive in verschiedene wissenschaftliche Publikationen und Projekte einzubringen - auf der nationalen, europäischen und internationalen Ebene.

 

26. Nov 2019

16:45 — 17:30

Main Stage

Panel

Was ist Patienten beim Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen wichtig und warum? Eine Gesprächsrunde mit Experten aus Politik, Patienten und Industrie.

  • Peter Albiez, Vorsitzender der Geschäftsführung, Pfizer Deutschland
  • Berit Eberhardt, Mitglied im Stiftungsvorstand, International Kidney Cancer Coalition
  • Christian Schepperle, Geschäftsführer, Interessengemeinschaft Hämophiler
  • Tino Sorge, Mitglied des Deutschen Bundestages, CDU
  • Susanne Schöne, Moderatorin, WELT & ProSieben