Istok Kespret

dhc19 | Speaker - Istok Kespret
Geschäftsführer
HMM Deutschland
 

Istok Kespret gründete 2005 die HMM Deutschland GmbH und ist seitdem Geschäftsführer des Unternehmens mit Sitz in Moers. Heute vertrauen mehr als 40 Krankenkassen mit ca. 25 Millionen Versicherten, über 30.000 Leistungserbringer und mehrere Industriekunden auf die Softwarelösungen der HMM Deutschland GmbH im Bereich des digitalen Auftrags- und Genehmigungsverfahrens, der integrierten digitalen Abrechnung sowie Zahlung und des digitalen Rezepts.

Während der Ausbildung zum Bankkaufmann und im nachfolgenden Studium der Informatik und der Wirtschaftswissenschaften veröffentlichte er zahlreiche Beiträge und Bücher zum Thema Informatik. Als Softwareentwickler legte er 1998 erfolgreich den Grundstein für seine Firma Kespret & Lang AG, deren Vorstandsvorsitzender er auch heute noch ist. 2000 folgte die Geschäftsführung der TrustAp GmbH und seit 2011 ist er ebenfalls Geschäftsführer der x3.Net GmbH, die sich mit dem standardisierten digitalen Datenaustausch beschäftigt. 

Als Experte und Innovator gehört die Realisierung von Healthcare Solutions und die Einbindung disruptiver Technologien im Gesundheitswesen zu seinen Spezialitäten. Er berät das Top-Management von Gesundheitskonzernen in Bezug auf Prozessautomatisierung, engagiert sich für ein digitales Gesundheitswesen und ist mit Know-how und Visionen zu eHealth-Themen Impulsgeber für die Branche. 

 

26. Nov 2019

12:10 — 12:30

Main Stage

Keynote

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Die eVerordnung in der Praxis

  • Istok Kespret, Geschäftsführer, HMM Deutschland